VERMITTLUNGSABLAUF »

KATZEN »
• JUNGKATZEN
• STUBENTIGER »
• FREIGÄNGER »
• SENIOREN »
• SAMTPFOTEN MIT HANDICAP »
• PATEN GESUCHT »

HUNDE »
KLEINTIERE »
PFLEGESTELLEN GESUCHT »
WIR SIND VERMITTELT »
 

Unsere Jüngsten...

Alle Kätzchen sind verspielte und verrückte kleine Tiger, die meist sehr an ihren Geschwistern hängen.

Grundsätzlich vermitteln wir Katzenbabys nur ungern in eine Einzelhaltung sondern wenn möglich, als Geschwisterpärchen oder in eine Zweithaltung. Die jungen Kätzchen brauchen einen Spielkameraden und einen Artgenossen, mit dem sie kuscheln und toben können. Gerade bei berufstätigen Personen ist es nur zu empfehlen, zwei Kätzchen aufzunehmen. Somit langweilen sich die Samtpfoten nicht den ganzen Tag alleine in der Wohnung und stellen allerhand Unfug an. Ist ein Spielkamerad anwesend, kann man mit ihm rumbalgen, schmusen und die lange Zeit des Wartens auf den geliebten “Dosenöffner” viel besser überbrücken.

Eine kleine Auswahl unserer kleinsten Bewohner stellen wir nachfolgend vor:
   
   
Carlos & Chiara
   
Alter: geb. 05/2023
Geschlecht: männlich/ weiblich
Kastriert: ja
Status: Fundtiere ( derzeit auf einer Pflegestelle untergebracht )
 

Gestatten, hier sind die zwei bildhübschen Katzen namens Carlos & Chiara. Die Geschwister sind seit November 2023 auf einer Pflegestelle untergebracht und haben sich von zwei anfangs sehr ängstlichen Katzen mittlerweile zu ganz tollen Fellnasen entwickelt. Ein bißchen Skepsis ist zwar immer noch vorhanden aber durch ganz viel Zuwendung haben sich gemerkt, dass wir Zweibeiner es doch recht gut mit ihnen meinen. Carlos ist ein richtiger Schmusekater geworden der mit lautem Schnurren seine Streicheleinheiten verlangt! Wenn es ums Spielen geht, wird er jedoch zu einem richtigen Jäger und springt höher, als man ihm zutraut. Er ist sehr schlau, kennt seinen Namen und antwortet, wenn man ihn ruft.Chiara ist etwas ruhiger sie spielt auch gerne und ist sehr neugierig.Chiara ist etwas ruhiger, sie spielt auch gerne und ist sehr neugierig. Sobald es etwas Neues zu erkunden gibt, ist sie zur Stelle. Das mit dem Streicheln üben wir bei ihr noch, aber wenn jemand auf dem Sofa liegt, dauert es nie lange, bis sie es sich auf den Beinen gemütlich macht. Sie hat weiße Pfoten und einen interessanten 2farbigen Mund.

Carlos & Chiara befinden sich derzeit nicht im Tierasyl, sondern auf einer Pflegestelle, von wo aus sie auch gleich vermittelt werden soll. Bitte schreiben Sie uns bei weitergehendem Interesse eine E-Mail, gern organisieren wir dann einen Kennenlerntermin:

kontakt@tierasyl-chemnitz.de

 
 
   
   
Liesel ( re.) & Lumpi (li.)
   
Alter: geb. 09/2023
Geschlecht: weiblich / männlich
Kastriert: nein
Status: Fundtiere ( derzeit auf einer Pflegestelle untergebracht )
 

Liesel und Lumpi wurden im Herbst auf einer Pflegestelle geboren . Ihre Mama und ihre Geschwister haben schon ein schönes Zuhause gefunden. Nur Liesel und Lumpi sind noch auf der Suche nach neuen Dosenöffnern. Im Katzenzimmer bei der Pflegemama wirds langsam zu langweilig Liesel ist ein kleines, zartes Katzenmädchen, welches nur allzu gern auf dem Schoß ihres Lieblingsmenschen liegt und kuschelt. Lumpi ist der größere und wildere von beiden. Er hat für solche Sachen etwas weniger Zeit. Aber wenn sein Akku dann doch mal leer ist, gesellt er sich gern zu seiner Schwester dazu und genießt die Streicheleinheiten von seinem Menschen mit einem lauten Schnurrkonzert. Die 2 Geschwisterchen hängen sehr aneinander und möchten deswegen nur im Doppelpack ausziehen.

Bitte schreiben Sie uns bei weitergehendem Interesse eine E-Mail, gern organisieren wir dann einen Kennenlerntermin:

kontakt@tierasyl-chemnitz.de


 
   
   
   
 
   
Flo & Karli
   
Alter: geb. ca. 09/10/2023
Geschlecht: männlich
Kastriert: nein
Status: Fundtiere ( derzeit auf einer Pflegestelle untergebracht )
 

Als winzig kleine Fundkitten nahmen wir vor einigen Wochen Flo & Karli bei uns auf. Beide kamen unabhängig voneinander von verschiedenen Fundorten, auf einer privaten Pflegestelle wurden sie jedoch zusammengeführt und sind seitdem ein tolles und unzertrennliches Team. Karli ist ein kleiner Gepard mit vielen Punkten. Er ist der kleinere und etwas ruhiger wie Flo. Ein echtes Original. Er putzt seine Menschen liebt Papierkugeln und hat Mülltüten zum Fressen gern. Seine Laute sind einmalig und er ist ein geborener Schmuser. Flo ist der Ältere, der „Große“ der sicher mal ein stattlicher Kater wird. Er Ist der sensible, neugierige der gerne hoch springt und selten ruhig an einer Stelle bleibt. Wenn er schmusen möchte, dann sehr ausgiebig und am liebsten im Arm oder auf der Schulter bei seinem Lieblingsmenschen. Karli orientiert sich ganz stark an Flo. Wir suchen ab sofort ein tolles Zuhause für die süßen Kater.

Bitte schreiben Sie uns bei weitergehendem Interesse eine E-Mail, gern organisieren wir dann einen Kennenlerntermin:

kontakt@tierasyl-chemnitz.de


 
Kitty
   
Alter: geb. 08/2023
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Status: Abgabetier
   

Die kleine Zuckerschnute namens Kitty bewohnt schon seit einigen Wochen unsere Quarantänestation. Jetzt nach langer Tierarztbehandlung zeichnet sich jedoch ab, dass Kitty demnächst ausziehen darf. Sie ist eine wunderbare kleine Schmusemiez, extrem anhänglich und immer gut gelaunt und aufgeschlossen. Alterstypisch ist sie natürlich verspielt und tobt gern herum. Deshalb wünscht sich Kitty auch einen Spielkameraden im neuen Zuhause.

 
Maja & Max
   
Alter: geb. ca. 11/2023
Geschlecht: weiblich/männlich
Kastriert: nein
Status: Fundtiere
   

Maja & Max stammen aus einer unkontrollierten Massenhaltung von Katzen, die nun endlich beendet werden konnte. Das Haus und Grundstück sind beräumt, einige Kitten kamen schließlich in unsere Obhut. Die Geschwister namens Maja&Max sind neugierige, kleine Kobolde, welche noch etwas mehr Vertrauen zu uns Menschen aufbauen müssen. Dies gelingt natürlich am schnellsten in einem fürsorglichen Zuhause mit viel Zuwendung.

 
 
Nemo & Nele
   
Alter: geb. ca. 09/2023
Geschlecht: männlich/ weiblich
Kastriert: Ja
Status: Fundtiere
vernetzter Balkon: vernetzter Balkon
 

Die 2 quirligen Katzenkinder wurden auf einer Pflegestelle geboren, weil ihre Mutti hochtragend im Spätsommer ins Tierasyl kam. Zwei der Geschwister haben bereits ein Zuhause gefunden, Nemo & Nele suchen gemeinsam noch nach einer Familie. Beide Kätzchen sind sehr anhänglich und menschenbezogen und haben es faustdick hinter den Ohren.

Nele befindet sich aktuell noch in tierärztlicher Behandlung.

 
Katzenkinder vermitteln wir stets zu zweit oder in Zweithaltungen!
 
  zooplus.de,
       
         
 
   
 
Spendenkonto:

Sparkasse Chemnitz

IBAN: DE45 870 50000 3510 0018 41
BIC: CHEKDE81XXX

Letzte Aktualisierung 18.02.2024